image

Heilwelt Team

Energiemedizin
MSC Christiane

Renkl Hetzenauer
+43 664 / 120 555 3
christiane@heilwelt.com

Bewegung,
Motivation & Funsport
Markus Renkl

+43 664 / 513 57 75
markus@heilwelt.com

Bewegungslehre

Motivation & Funsport

MRM - Mentale Radionik Methode

Was ist die Mental-Radionik-Methode?

Die Mental-Radionik-Methode funktioniert wie bei den meisten bekannten Radionik- Systemen mit einem Zufallsgenerator, bei dem das Mental- bzw. Morphogenetische Feld gescannt und optimiert werden kann.
Es wurden Elemente aus der Bioresonanz, Kinesiologie, Radiästhesie, Radionik, Hypnose, Mentaltraining und vieles mehr... übernommen und zu einem einfachen System zusammengestellt.

M-R-M ist ein Weg, sich selbst oder anderen, einen Zugang ins Unterbewusstsein zu verschaffen, und so über diese "Schaltzentrale" Körper, Geist und Seele auszugleichen.

Wo liegt die Ursache eines Problems?
Wodurch ist das Problem entstanden?
Welche Affirmationen …?
Was sind meine Ziele…?
Was soll ich tun…?

All das lässt sich mit der Mental-Radionik-Methode aufspüren und die Blockaden aus dem Energiefeld beseitigen.

Warum "Mental-Radionik"

Für das Erfassen von Informationen gibt es mittlerweile viele Geräte und Maschinen, die das Morphische Feld erfassen und besenden (behandeln) können.

Nach unserer Auffassung sind aber alle Maschinen und Geräte Nachahmungen und Kopien des menschlichen Bewusstseins.
Niemals ist es jedoch möglich, alle Erfahrungen und Informationen eines Menschen

(alle Datensätze im Gehirn ) zu erfassen, und in der Art und Weise auf einen Computer zu bringen,

so dass dieser die selbe Wirkung erlangen kann, wie ein Mensch.

Das bedeutet, dass jedes Radionikgerät nur so gut ist, wie der, der es bedient.

Wie und Warum MRM funktioniert

In den letzten Jahren wurde immer wieder versucht, die Radionik wissenschaftlich zu erklären.

So einleuchtend diese Erklärungen sind, es hat sich aber immer wieder gezeigt, dass es weniger auf die Hardware-Ausrüstung oder auch die Software-Programme ankommt, sondern es sind andere Faktoren, die zur Wirkung der Radionik beitragen:

  • Die Absicht und mentale Stärke des Programmierers.
  • Die Absicht und mentale Stärke des Anwenders.
  • Die Resonanz zwischen System und Anwender/ Empfänger.
  • Die Qualität der Intuition oder die "emotionale Intelligenz" des Anwenders.
  • Die unbewusste Bereitschaft und Resonanz des Empfängers,wobei das Wort "unbewusst" hier sehr wichtig ist, denn viele Menschen glauben nicht an Radionik und erleben dennoch verblüffende Wirkungen.

Vereinbaren Sie einen Termin für Ihr Wohlbefinden !

Zurück